UTA-an edenred company Logo

viaBOX

Nur noch bis 30.09.2021 für die Mautabwicklung in Polen geeignet!

Am 01.10.2021 wird das bisherige viaTOLL System für LKW mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5 Tonnen und Busse durch ein neues, satellitengestütztes Mauterfassungssystem ersetzt. Dieses System gilt auf bestimmten Abschnitten von Autobahnen, Schnellstraßen und Nationalstraßen auf staatlich betriebenen Strecken. Das neue System nennt sich Electronic Toll Collection System KAS (SPOE KAS), oder kurz e-TOLL, und nutzt die GNSS Technologie zur Datenübertragung.

Ab dem 01.10.2021 verliert die viaBOX damit ihre Gültigkeit.

Auch im e-TOLL System kann die Maut weiterhin komfortabel über UTA abgewickelt werden. Nutzen Sie dafür unsere On-Board Unit UTA One® oder die UTA Full Service Card.

Fragen Sie unsere Experten – wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Fragen zur Rückgabe Ihrer viaBOX haben oder nach Mautlösungen für das e-TOLL System in Polen suchen.

Sie sind bereits UTA Kunde?

Wenn Sie bereits UTA Kunde sind, dann klicken Sie bitte hier: