UTA-an edenred company Logo

Erste Details zu den Tarifen Maut Belgien verfügbar

Änderung ab 01.04.2016 - Belgien führt ein neues elektronisches Mautsystem ein - sicher Sie sich schon heute Ihren Frühbucherbonus!

Alle mautpflichtigen Fahrzeuge müssen zum Stichtag mit einer ViapassOn-Board Unit (OBU) ausgestattet und beim Mautbetreiber registriert sein. Für die Bereitstellung der OBU fällt eine Kaution in Höhe von 135 € an.

Gleichzeitig wird die Mautpflichtgrenze von derzeit 12t auf 3,5t herabgesetzt.

Machen Sie Ihren Fuhrpark jetzt startklar für die belgische Maut und kassieren Sie den UTA Frühbucherbonus!

Handeln Sie schnell und profitieren Sie neben unserem langjährigen Know-how im Mautgeschäft von unserem attraktiven Frühbucherbonus von bis zu 50 € pro eingesetzter Box!

Wir übernehmen alle administrativen Aufgaben für Sie. Von der Fahrzeugregistrierung im  Nutzerportal von Satellic (Road User Portal) über die OBU-Bestellung bis hin zur Fahrzeugzuordnung oder -änderung.

Die neuen Mautsätze ermitteln sich aus den gefahrenen Kilometern, Achsanzahl, Schadstoffklasse und Region.

Mauttarife Belgien alle weiteren mautpflichtigen Straßen

Mauttarife Belgien alle weiteren mautpflichtigen Straßen

In Brüssel sollen höhere Tarife als im restlichen Belgien erhoben werden. Nur auf Autobahnen in Brüssel sollen die Gebühren mit denen von Flandern und Wallonien übereinstimmen. Grundsätzlich können in Belgien die von der Regierung bemauteten Straßen frei festgelegt werden, d. h. neben den bisher unter die Vignettenpflicht fallenden Autobahnen und Hauptverkehrsstraßen können künftig auch weitere Strecken bemautet werden. Genaue Angaben über das mautpflichtige Straßennetz sind noch nicht veröffentlicht worden.

Übersicht mautpflichtige Strecken: