UTA-an edenred company Logo

Italienische Maut ab sofort mit USt-Ausweis direkt in Ihrer UTA Abrechnung

 Bei UTA erhalten Sie alles aus einer Hand – und somit auch alles auf nur einer Rechnung. Ab sofort sehen Sie den USt-Ausweis der italienischen Maut direkt in Ihrer UTA Abrechnung. Das bedeutet für Sie eine große Zeitersparnis, da der administrative Aufwand für Sie minimiert wird: Sie erhalten keine separaten CONSORZIO UTA 2000-, Autostrade- oder Telepass-Rechnungen mehr.

Der ursprünglich in den separaten Abrechnungsdokumenten dargestellte Einzelfahrtennachweis wird nun als „Dettaglio pedaggi“ Bestandteil der UTA Abrechnung. Er beinhaltet ebenfalls eine Zusammenfassung der Mautbeträge (Bruttobetrag gem. Tarif) je Fahrzeugklasse.

Für CONSORZIO UTA 2000 Kunden bedeutet dies, dass zukünftig die UTA Abrechnung mit dem zugehörigen Einzelfahrtennachweis zur Beantragung der USt-Erstattung ausreicht. Sollten Sie noch kein CONSORZIO UTA 2000 Kunde sein, gilt dies für alle seit dem 21.1.2015 getätigten Transaktionen. Alle Transaktionen vor diesem Stichtag werden wie gewohnt abgerechnet.

Bei Rückfragen zum USt-Ausweis der italienischen Maut, USt-Erstattungsservice über unseren Partner Nikosax oder zur Mitgliedschaft im CONSORZIO UTA 2000 zur Ausschöpfung der höchstmöglichen Rabatte können Sie sich gerne an Ihre UTA Niederlassung oder an unseren Kundenservice unter +49 6027-509131 wenden.

Weitere Informationen: