UTA-an edenred company Logo

UTA bietet Telepass EU an

Kleinostheim – 1.7.2016. Die UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG (UTA) bietet mit dem Telepass EU eine weitere Universallösung für mehrere Mautsysteme an. Die On-Board Unit (OBU) für Italien kann zusätzlich in vier weiteren Maut-Ländern für Fahrzeuge mit mehr als 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht eingesetzt werden. Zudem entfällt beim Telepass EU die sogenannte VIAcard, mit der in Italien die Autobahngebühr an allen Zahlschranken und Autobahnabfahrten entrichtet werden kann.

Ein besonderes Merkmal von Telepass EU ist die Einsatzmöglichkeit in Italien, Frankreich, Spanien, Portugal und am Liefkenshoektunnel in Belgien. Neben der Erfassung und Abrechnung der Mautgebühren kann in Italien und Frankreich auch auf verschiedenen bewachten Parkplätzen die Gebühr über das Gerät abgewickelt werden. Das Angebot der OBU soll in Zukunft noch um weitere Mautsysteme ergänzt werden – beispielsweise ist derzeit die Abwicklung der Straßenmaut in Polen auf der A4 (Katowice – Krakau) in Vorbereitung.

„Mit Telepass EU bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, eine On-Board Unit in mehreren Mautsystemen zu nutzen“, sagt Kay Otte, Marketing Director bei UTA. „Das hat gleich mehrere Vorteile: Zum einen können die Fahrer die Anzahl der Mautboxen in ihren Lkw reduzieren und sämtliche Mautstationen ohne anzuhalten passieren. Zum anderen können sie in einigen südwesteuropäischen Ländern von bis zu 50 Prozent Rabatt gegenüber dem Barzahlungspreis profitieren.“