Skip to content
Back to Blog

Pierre Jalady ist neuer Geschäftsführer von UTA Edenred

Edenred hat zum 1. April 2024 Pierre Jalady als neuen Geschäftsführer von UTA Edenred und General Manager von Edenred Mobility EMEA ernannt.

Mai 06, 2024

Pierre Jalady verfügt über umfassende Berufserfahrung im internationalen Management von „Global 100“-Unternehmen. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Sciences Po Grenoble war er bei Hewlett Packard in Frankreich und den USA tätig, wechselte dann zur Coface Group und danach als Marketing Director zu American Express Frankreich. Danach führte ihn sein Weg zur BMW-Group, wo er verschiedene Positionen bekleidete, darunter: Geschäftsführer von MINI Frankreich sowie Vice President und Head of MINI Europe. Zuletzt fungierte er als Vice President und Head of MINI Asia-Pacific, Eastern Europe, Middle East and Africa.

Pierre Jaladys Erfahrung in den Bereichen Mobilität, Zahlungslösungen und Technologie und die Expertise seines Management-Teams werden dazu beitragen, UTA Edenreds Erfolgskurs als Partner erster Wahl für das effiziente Management von Flotten aller Größen fortzusetzen.