Skip to content
Back to Blog
Press

UTA Edenred baut Reifenservices in Österreich durch Partnerschaften mit point S und ContiTrade aus

Flächendeckendes Reifenservice-Netzwerk durch 160 neue Partnerstationen Deutliche Erweiterung der UTA Plus Services in Österreich Vorteile insbesondere für

Nov 16, 2022

  • Flächendeckendes Reifenservice-Netzwerk durch 160 neue Partnerstationen
  • Deutliche Erweiterung der UTA Plus Services in Österreich
  • Vorteile insbesondere für Pkw-Flotten

Kleinostheim – UTA Edenred, einer der führenden Mobilitätsdienstleister in Europa und Teil der Edenred-Gruppe, hat in Österreich gleich zwei neue Kooperationspartner gewinnen können. Durch die Zusammenarbeit mit ContiTrade Austria, einer Tochtergesellschaft der Continental AG und ein führender Anbieter für Reifen, Räder und Autoservices in Österreich, sowie mit point S, mit gleichermaßen starker Marktpräsenz, baut der Mobilitätsdienstleister UTA Edenred sein österreichisches Reifenpartnernetz massiv aus. UTA Edenred Kunden profitieren dadurch von 160 neu hinzugekommenen Werkstätten mit Reifenservice in Österreich. Mit den UTA Akzeptanzmedien können neben dem preiswerten Reifenbezug auch Leistungen wie Montagen oder die Depotlagerung abgewickelt werden.  

point S verfügt als Kooperation freier Reifenhändler in Österreich über ein flächendeckendes Netz mit 100 Standorten. Ebenso ist auch ContiTrade österreichweit präsent und betreibt über 50 Werkstätten unter den Namen Profi Reifen, Reifen John und BestDrive by Continental.

„Wir freuen uns sehr, dass wir dank unserer neuen starken Partner point S und ContiTrade unsere Reifenservices in Österreich deutlich erweitern können und damit insbesondere für Pkw-Flotten einen echten Mehrwert bieten“, sagt Lukas Schneider, Chief Strategic Partnerships Officer bei UTA Edenred. „Schließlich sind unsere Plus Services ein bedeutender Teil unseres umfassenden Mobilitätsangebots, das wir kontinuierlich weiter ausbauen.“

Auch point S und ContiTrade sind von der Kooperation überzeugt. „Die Zusammenarbeit mit UTA Edenred ist eine Win-Win-Situation für beide Seiten“, sagt Alexander Reisinger, Verkaufsleiter bei ContiTrade. „Kunden von UTA Edenred profitieren von unseren bewährten Produkten und Leistungen und wir gewinnen noch mehr Sichtbarkeit im UTA Akzeptanznetz.“ Oliver Turisser, Key Account Manager bei point S, sagt: „Wir begrüßen die Zusammenarbeit mit UTA Edenred als renommiertem Mobilitätsanbieter und freuen uns, unsere Service- und Produktexpertise in das Partnernetzwerk einbringen zu können.“

pm_uta_reifenservice_in_oesterreich_de_16.11.2022.pdfuta_edenred_tyre_services_getty.jpg