Europaweite Mautlösungen von UTA - jetzt auch für Bulgarien!

In Bulgarien wird die Maut auf allen Autobahnen und Straßen Erster Klasse berechnet. Sie gilt für alle Fahrzeuge, außer Motorräder, wobei sich die Mautbegleichung je nach Fahrzeugkategorie unterscheidet: Fahrzeuge ≤ 3,5 t werden innerhalb eines Vignettensystems bemautet. Für Fahrzeuge > 3,5 t Gesamtzuggewicht gibt es die Möglichkeit, vorab eine festgelegte Strecke zu buchen oder eine On-Board Unit („OBU“) für die automatische Mautbegleichung einzusetzen.

Mit der UTA Karte nutzen Sie vielfältige Abwicklungsmöglichkeiten für die Maut– jetzt auch auf Ihren Fahrten durch Bulgarien! Weitere Fragen beantworten Ihnen gerne unsere Mautexperten.

Hier finden Sie eine Übersicht der aktuellen mautpflichtigen Strecken in Bulgarien:

Das Mautsystem in Bulgarien

So funktioniert die Mauterhebung

Mautpflichtige Fahrzeuge werden in Bulgarien durch ein elektronisches Ortungssystem der Nationalen Mautverwaltung erfasst. Berechnungsbasis für die bulgarische Maut sind die gefahrenen Kilometer sowie Achszahl, Tonnage und Emissionsklasse.

Bis 3,5 t: e-Vignette

Für Fahrzeuge ≤ 3,5 t Gesamtgewicht gilt Vignettenpflicht (verschiedene Gültigkeitsbereiche)

Über 3,5 t: Route Pass

Buchung einer festgelegten Strecke mit bis zu 4 Zwischenstopps.

Über 3,5 t: OBU

Für den Bezug einer OBU ist ein Vertrag mit einem bulgarischen Box-Anbieter abzuschließen. Abrechnung im Prepay- oder Postpay-Verfahren. Weitere Infos und Bezugsadressen unter https://www.bgtoll.bg

Das müssen Sie zum Route Pass wissen

Nicht registrierte Nutzer können den Route Pass bis 24 Stunden im Voraus buchen. Wer sich per E-Mail anmeldet, kann dies bis zu sieben Tage im Voraus tun. Achtung: Nach der Aktivierung muss die angegebene Route innerhalb von 24 Stunden gefahren werden! Abweichungen von der Route sind nicht erlaubt.

Kontrollen

Neben der elektronischen Erfassung setzt die Nationale Mautverwaltung stationäre und mobile Überwachungskameras zur Mautkontrolle an den Straßen ein. Während der Fahrt sollten Sie aber auch mit mobilen Kontrollen der Nationalen Mautverwaltung rechnen.

Bußgelder sind innerhalb von 14 Tagen zu bezahlen – per Banküberweisung oder an einem Terminal vor Ort mit Kredit- oder Tankkarte.

Informieren Sie sich hier über die Tarife für die jeweilige Fahrzeugkategorie:

Die Mautlösungen für Bulgarien

So wickeln Sie die Mautbegleichung ab

Die Vignetten- und die Streckenbuchung mit dem Route Pass können Sie bequem online auch von unterwegs durchführen – unter www.web.bgtoll.bg oder mit der App „BGTOLL“. Vor Ort können Sie an den Selbstbedienungsterminals bzw. Verkaufsstellen auch manuell buchen. Da die Buchung elektronisch erfolgt, brauchen Sie kein Papierdokument als Nachweis im Fahrzeug mitzuführen. Die e-Vignette ist als Jahres-, 3-Monats-, Monats-, Wochen-, Wochenend- oder Tagesvignette erhältlich.

Mit Ihrer UTA Full Service Card funktioniert die Mautbegleichung einfach und komfortabel: Die Karte können Sie sowohl zum Bezug der e-Vignette als auch für die Streckenbuchung einsetzen.

LKW bzw. KFZ ≥ 3,5 tKFZ < 3,5 t
UTA Full Service CardUTA Full Service Card

Der UTA Mautservice für Bulgarien

So fahren Sie einfach besser – Ihre Vorteile mit UTA

  • UTA Kartenakzeptanz in Bulgarien für alle Fahrzeugkategorien

  • Vielfältige Mautabwicklungsmöglichkeiten mit der UTA Full Service Card

  • Flexible Buchung von unterwegs via App oder Web

  • Kompetente Beratung durch die UTA Mautexperten

  • Abwicklung weiterer europäischer Mauten über UTA

  • Komfortable Zahlungsziele und übersichtliche Rechnungsstellung

Nutzen Sie unsere Kompetenz für die reibungslose Mautabwicklung: Buchen Sie jetzt!