UTA-an edenred company Logo

Grenzenlose Mobilität in Schweden

Schweden gehört zu den Verbundstaaten, die eine Maut aktuell nur für den Schwerlastverkehr ≥ 12 t (ausgenommen Busse) erheben, was über die sogenannte Eurovignette geschieht. Auch Luxemburg, Dänemark und die Niederlande erheben auf diese Art eine LKW-Maut.

Da die Vignette elektronischer Natur ist, entfällt das oftmals lästige Aufkleben und Entfernen von physischen Vignetten auf der Windschutzscheibe. Weiterhin können mit der einmal erfolgten Registrierung im Onlineportal auch die anderen Verbundstaaten innerhalb des Gültigkeitszeitraums befahren werden.

Wenn sich auch auf den ersten Blick die Mauterhebung auf den Schwerverkehr konzentriert, so fallen für die übrigen KFZ gelegentlich ebenfalls Gebühren an, die man einkalkulieren sollte: Länderübergreifende Verkehrsbauwerke wie die Øresundbrücke oder auch die Svinesundbrücke (SE-NO) sind für beinahe alle KFZ gebührenpflichtig. Die Gebühren für diese Brücken sind in der Eurovignette nicht enthalten und verstehen sich somit für die mautpflichtigen KFZ ≥ 12 t als Sondermautstrecken.

Außerdem gibt es noch City-Mauten wie zum Beispiel in Göteborg und Stockholm. Diese dienen allerdings in erster Linie als Instrument, um das Verkehrsaufkommen in den Innenstädten zu kontrollieren. Dabei folgen die schwedischen City-Mauten eigenen Regeln – sowohl bei der Berechnungsgrundlage als auch bei der Art der Erhebung bzw. der Begleichung.

Zusammengefasst lässt sich festhalten, dass sich Fahrer, deren Wege nach oder durch Schweden führen, unabhängig vom geführten Fahrzeug genau informieren sollten, wo ihre Fahrzeuge mautpflichtig sind und wie sie dieser Pflicht nachkommen können. Dabei steht Ihnen UTA gerne zur Seite und rüstet Sie mit dem nötigen Know-How aus. Die Maut in Schweden: Für Sie kein Problem mit UTA!

Das Mautsystem in Schweden

Wie wird die schwedische Maut erhoben?

Elektronisches und damit offenes System:

Die Berechtigung zur Nutzung mautpflichtiger Straßen wird mit der Buchung des Kennzeichens in einer zentralen Datenbank des Mautbetreibers hinterlegt.

Kriterien zur Berechnung der Mautgebühr:

Achsanzahl, Emissionsklasse und Gültigkeitszeitraum

Weitere Details erhalten Sie auf unserer Informationsseite zur Elektronischen Eurovignette:

Kontrollen

Die Kontrollen, ob für das jeweilige Fahrzeug eine Eurovignette im System hinterlegt ist, können über mobile Kameras und fahrende Kontrolleure erfolgen. Bei Verstössen erfolgt ein Bußgeldbescheid. Bei Kontrollen durch Personal wird in der Regel für ausländische LKW das Bußgeld direkt vor Ort verhängt und eingefordert.

 

Verkehrsbauwerke

Für Verkehrsbauwerke wie Brücken wird die Maut gesondert erhoben:

Elektronisches und damit offenes System:

Geschlossenes Mautsystem: definierte Ein- bzw. Abfahrt mit Zahlstellen.

Kriterien zur Berechnung der Mautgebühr:

Grundlage für die Erhebung sowie die Bezahlungsmöglichkeiten sind vom jeweiligen Mautbetreiber abhängig.

UTA Mautmedien in Schweden

Unsere Mautlösungen für Ihre Fahrt durch Schweden

LKW Maut ≥ 12 t
Eurovignette
Øresundbrücke
(für alle mautpflichtigen KFZ)
BroBizz® BoxUTA Full Service Card
Svinesundbrücke
(für alle mautpflichtigen KFZ)
BroBizz® Box

Ihre Vorteile mit UTA in Schweden

Reibungslose Mautabwicklung mit UTA

Mit UTA genießen Sie zahlreiche Vorteile bei der Mautabwicklung in Schweden:

  • Bequeme Postpay-Abwicklung mit attraktivem Zahlungsziel bei Nutzung der BroBizz® Box sowie attraktive Rabatte

  • Attraktives Zahlungsziel bei Vorlage der UTA Full Service Card

  • Detaillierte und übersichtliche Abrechnung Ihrer Mautumsätze

  • Sammelrechnungen mit USt-Ausweis

  • Online-Verwaltung Ihrer Mautmedien (gilt für die Elektronische Eurovignette und UTA Karten) sowie Formulare und Informationsdokumente im UTA Exklusivbereich

  • Telefonische Beratung und Kundenbetreuung durch Mautexperten innerhalb der Öffnungszeiten

Rabatt-Vorteile mit UTA

Attraktive Konditionen in Schweden

UTA Kunden profitieren mit der BroBizz® Box beim Befahren der Svinesundbrücke und der Øresundbrücke von attraktiven Rabatten gegenüber dem Barzahlungspreis.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt hier:

Wir arbeiten aktuell an weiteren, vorteilhaften Konditionen für Sie, von denen Sie in Kürze profitieren werden! Sprechen Sie uns gerne zu weiteren Details an.

UTA Parking Service

Nutzen Sie sichere Parkplätze in Schweden

In vielen europäischen Ländern arbeiten wir mit Partnern zusammen, die bewachte, sichere Parkplätze anbieten. Unter Vorlage Ihrer UTA Full Service Card erhalten Sie Zugang zu diesen. Die Gebühren werden in Ihre UTA Rechnung inkludiert.

Sprechen Sie uns gerne direkt auf den UTA Parking Service in Schweden an.

UTA Steuerservice in Schweden

Wir informieren Sie zu Ihren Steuervorteilen!

Holen Sie sich als Unternehmer die Umsatzsteuer, die auf schwedische Mauten erhoben wird, zurück! Die Brückengebühren unterliegen im Gegensatz zur LKW-Maut der Umsatzsteuer. Aktuell liegt der Umsatzsteuersatz bei 25 %. Diese sind erstattungsfähig. Sollten Ihre Fahrer gebührenpflichtige Parkplätze genutzt haben, so lassen Sie uns gemeinsam auch über diese Posten schauen, denn in aller Regel sind diese ebenfalls mit einer erstattungsfähigen Steuer belegt.

Der UTA Steuerservice organisiert für Sie Erstattungen rund um steuerpflichtige bzw. erstattungsfähige Posten und erspart Ihnen dadurch mögliche Sprachbarrieren bei der Korrespondenz mit schwedischen Behörden. Wir übernehmen für Sie alles und Sie freuen sich am Ende über eine Gutschrift!

Weitere Informationen zum UTA Steuerservice erhalten Sie hier:

Zum UTA Steuerservice

UTA Exklusivbereich

Alle Informationen auf einen Blick!

Im UTA Exklusivbereich halten wir detaillierte Informationen und Dokumente zu einzelnen Maut-Akzeptanzmedien für Sie zum Download bereit. Außerdem können Sie jederzeit Ihre Rechnungen einsehen.

Verwalten Sie Ihre UTA Mautmedien unabhängig von unseren Öffnungszeiten!